Eine Woche lang war die Klassenstufe 10 des Gymnasiums am Rosenberg unterwegs in England, um Land und Leute, Natur und Kultur besser kennen zu lernen.