Aktualisierung: 6.11.2020, 21:30

Liebe Eltern,
 

Wir weisen Sie darauf hin, dass für positiv getestete Schülerinnen und Schüler eine Mitteilungspflicht in der Schule besteht! Melden Sie sich also bitte umgehend bei uns, falls Ihr Kind positiv getestet wird!

 
Weiter möchten wir daran erinnern, dass auch während des Unterrichts Maskenpflicht besteht. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind immer mit ausreichend Masken in die Schule kommt.
 
Ein Hinweis noch für die Ausleihe von Laptops: Die Befristung der Ausleihe der Laptops haben wir bis Ende des ersten Schulhalbjahres (31.01.2020) verlängert. Sofern bei Ihnen noch Bedarf an einer Ausleihe besteht, können Sie sich gerne bei der Schulleitung oder im Sekretariat melden.

Zur besseren Kommunikation haben wir den Untis Messenger wieder freigeschaltet. Er funktioniert nur in Verbindung mit der Untis Stundenplan App und kann wie diese kostenfrei im App Store oder im Google Play Store heruntergeladen werden. Nach dem Installieren kann man sich mit denselben Zugangsdaten anmelden, mit denen man auch die Stundenplan App nutzt. Wer schon im vergangenen Schuljahr den Messenger installiert hat, kann gleich wieder loslegen. Langfristig ist angedacht, mit dem Untis Messenger die Anwesenheit der Schülerinnen und Schüler zu überprüfen.

 

Seit dem 15.10.2020 gilt die neue Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Das Kultusministerium hat die geltende Corona-Verordnung Schule vom 31.08.2020 (s.u.) an die aktuelle Situation angepasst.

Die aktuelle Corona-Verordnung Schule vom 15.10.2020 können Sie hier einsehen.

Ebenso gibt es eine neue Handreichung zur Maskenpflicht, aktualisierte Hygienehinweise und Lüftungshinweise des Umweltbundesamtes.

Weiterhin gilt:

Die Schulen in Baden-Württemberg müssen laut Verordnung des Kultusministeriums nach jedem Ferienabschnitt von allen Eltern eine Erklärung einfordern, in der diese erklären, dass ihr Kind sich in den letzten Tagen nicht in einem Risikogebiet aufgehalten hat bzw. keine anderen Ausschlussgründe (wie z.B. Krankheitssymptome oder Kontakt zu Infizierten) vorliegen. 
Hier finden Sie das betreffende Formular über einen möglichen Ausschluss vom Schulbetrieb nach der Corona-Verordnung.
Diese Erklärung muss am ersten Schultag beim Klassenlehrer abgegeben werden.
Hinweisblätter zur Datenschutzerklärung sowie ein Merkblatt zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden
Sie hier.

Falls Sie sich nicht sicher sind, bei welchen Krankheitssymptomen Sie Ihr Kind daheim lassen müssen, finden Sie hier eine Handreichung des Landesgesundheitsamts.

Zu Ihrer Information finden Sie hier weitere aktuelle Verordnungen und Hinweise:
- Aktuelle Corona Verordnung für die Schulen des Landes Baden-Württemberg (31.08.2020)
- Hygienehinweise für die Durchführung von Musikunterricht
- Hygienehinweise für die Durchführung von Sportunterricht

 

  

Hier geht's zur Vertretungsplan-App Untis Mobile.

 

 

(Zugang für Lehrer zur Schulkonsole: nur intern)